27.02.2019 09:31 Alter: 83 Tag(e)

2. Mannschaft gewinnt 8:0 gegen Kaiserslautern

MX: Konrad/Eva bei der Aufschlagannahme

Am Samstag (23.02.) spielte unsere zweite Mannschaft gegen eine ersatzgeschwächte Truppe der Post SG Kaiserslautern in der eigenen Halle im Mainzer Mühlweg. Sowohl beide Stamm-Damen als auch der zweite Stamm-Herr der Kaiserslauterner waren nicht mitgereist.

 

Mit großer Motivation begannen wir unsere 3 Doppel-Matches und fanden auch sofort den richtigen Weg, um die Kaiserslauterer in Bredouille zu bringen. Nach knappen 20-25 Minuten waren bereits alle Doppel beendet und es stand 3:0 für Zahlbach zu Buche.

 

Auch die Einzelspiele konnten uns nicht aus der Ruhe bringen. Anne gewann ihr Damendoppel klar mit 21:10 und 21:8 gegen Dascha Dobrovolskij. Auch im zweiten Herreneinzel zeigte sich diese Überlegenheit - Jan gewann in zwei Sätzen jeweils 21:6 gegen seinen Gegner Manfred Schölzke. Im dritten Einzel gewann Marius ebenfalls in zwei Sätzen, kämpfte aber im zweiten Satz mit der Kondition. Nach mehrmaligem Hin und Her stand letztendlich ein Zweisatz-Erfolg gegen Ganesh Sundaram zu Buche (21:10, 24:22). Zwischenstand 6:0.

 

Somit ging es in die letzten beiden Matches - Mixed und erstes Herreneinzel. Das Mixed entschieden Konrad und Eva in zwei Sätzen für uns (21:9, 21:13). Im Hinspiel noch gegen Anoop Bhagyanath verloren, hatte Felix im ersten Herreneinzel mit Sicherheit die dickste Nuss zu knacken. Tushar Ravindran (1. Setzplatz der Lauterer) spielte vor allem im zweiten Satz stark auf und bereitete Felix größere Probleme. Schließlich konnte Felix im dritten Satz wieder zu seinen Stärken zurückfinden und wandelte einen größeren Rückstand im dritten Satz doch noch zu einem Sieg um. Endstand 8:0. So kann es in den letzten drei Spielen am 9. März, 23. März und 30. März gerne weitergehen.

 

Unsere dritte Mannschaft hätte planmäßig ebenfalls ein Heimspiel im Anschluss an das Spiel der zweiten Mannschaft gehabt. Der Gegner aus Osthofen hatte allerdings im Vorfeld bereits aus Personalgründen absagen müssen, sodass auch dieses Spiel mit 8:0 für uns gewertet wurde. Damit fehlt der dritten Mannschaft noch ein Sieg aus zwei Spielen, um den Aufstieg unter Dach und Fach zu bringen.

 

Die nächsten Spiele unserer Mannschaften finden an den folgenden Tagen statt:

1. Mannschaft:

09.03.2019 - 18:00 Uhr - FSV Trier-Tarforst (Auswärts)

10.03.2019 - 13:00 Uhr - TB Andernach II (Auswärts - Topspiel)

24.03.2019 - 11:00 Uhr - TV Hechtsheim (Heimspiel)

31.03.2019 - 11:00 Uhr - BSG Neustadt II (Heimspiel)

 

2. Mannschaft:

09.03.2019 - 17:30 Uhr - TG Worms (Auswärts)

23.03.2019 - 19:00 Uhr - TV Hechtsheim III (Heimspiel)

30.03.2019 - 19:00 Uhr - SG TGM Gonsenheim / HSV Mainz (Auswärts)

 

3. Mannschaft:

23.03.2019 - 16:30 Uhr - DJK Eintracht Ludwigshafen (Heimspiel)

31.03.2019 - 11:00 Uhr - TuS Neuhofen III (Auswärts)

 

Wir würden uns freuen, wenn der ein oder andere sich an unseren Heimspieltagen zu uns verirrt und uns tatkräftig anfeuert. Gerade jetzt, wo es in die Endphase der Saison geht.